PSYCHOTHERAPEUTISCHE PRAXIS

ANDREA PICHLER, BA

ÜBER MICH

geb. 1978 in Wien, verheiratet, eine Tochter, eine Stieftochter


Seit meiner Jugend begleitet mich die Faszination für die unterschiedlichen Facetten, die das Menschsein ausmacht. Die Möglichkeit zum Blick „dahinter“, anstatt mich mit dem vordergründig Sichtbaren zufrieden zu geben, weckte schon damals mein Interesse. Obwohl ich nach der Matura ein Psychologiestudium begonnen habe, mich dann aber in Richtung Wirtschaft weiterentwickelt habe, bin ich somit erst über einige berufliche Umwege zur Psychotherapie (zurück-)gekommen. 


Unterschiedlichste Menschen dabei begleiten und unterstützen zu dürfen, sich selbst besser verstehen zu lernen, ist für mich immer wieder spannend und erfüllt mich mit großer Freude.

Das Psychotherapeutische Propädeutikum (Grundausbildung) habe ich an der promente Akademie in Wien absolviert; derzeit befinde ich mich im letzten Studienabschnitt an der Donau-Universität Krems im Fachspezifikum Integrative Therapie (Fachausbildung). Diese Ausbildungen umfassen neben einem umfangreichen theoretischen Teil und mind. 80 Std. eigener Therapie auch mehr als 1.000 Praxisstunden (480 Std. im Propädeutikum und 550 Std. im Fachspezifikum), die ich an der Station für Psychosomatik im Landesklinikum Baden absolviert habe. Seit Mai 2016 bin ich zur Arbeit in freier Praxis zugelassen.